(Foto: privat)

Rheinberg. Wenn man in diesen Tagen durch das Stadthaus ging bemerkte man, dass noch viel los war zum Jahresende. Reges Treiben von Bürgerinnen und Bürgern, Besuchern der Stadt und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadthaus ließen noch keine beschauliche Weihnachtsstimmung aufkommen. Doch am Freitagvormittag wurde auch dort die Weihnachtszeit richtig eingeläutet: Die Klassen 1 bis 4 der Private School of Life aus Rheinberg erfreuten in der Stadthalle die Bediensteten der Stadtverwaltung und alle, die es gerne hören wollten mit weihnachtlichen Klängen.

Ein wirklich gelungener Besuch im Stadthaus. Bürgermeister Frank Tatzel bedankte sich herzlich bei den Schülerinnen und Schülern und natürlich bei Schulleiterin Ursula Schwutke und hofft, dass die Privatschule auch im nächsten Jahr wieder eine Abordnung entsendet, um sein großes Team auf Weihnachten einzustimmen.

Beitrag drucken
Anzeigen