45 Sparkassen-Jubilare kamen zum Dankeschön-Abendessen, ganz links: Vorstandsvorsitzender Giovanni Malaponti (Foto: privat)

Moers/Neukirchen-Vluyn/Rheinberg/Alpen/Sonsbeck/Xanten. Zu einem Dankeschön-Abendessen begrüßte der Vorstand der Sparkasse am Niederrhein jetzt 45 Jubilare. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des größten Kreditinstitutes im Kreis Wesel mit insgesamt rund 660 Beschäftigten hatten ihren Dienst bei der Sparkasse vor 10, 20, 25, 30 und 40 Jahren begonnen. Vorstandsvorsitzender Giovanni Malaponti in seiner Festrede: „Danke, dass Sie unsere Sparkasse mit Ihrer Freundlichkeit, mit Ihrem Know-how und mit Ihrer Zuverlässigkeit stark machen.“

Beitrag drucken
Anzeigen