(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)

Rheinberg/Rheinberg. Ein 22-jähriger Mann aus Duisburg befuhr in der Nacht zu Sonntag gegen 23.50 Uhr die Alte Landstraße in Richtung der Bahnhofstraße in Rheinberg. Kurz vor dem Kreisverkehr kam der Fahrer mit seinem PKW nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem sich das Fahrzeug überschlug und gegen eine Betonmauer prallte, kam es auf dem Dach liegend, zum Stillstand.

Da der Verdacht auf Alkoholkonsum bestand, wurde beim dem 22-Jährigen eine Blutentnahme angeordnet. Ein bislang unbekannter Beifahrer flüchtet vor Eintreffen der Polizei von der Unfallstelle. Hinweise zu der flüchtigen Person oder dem Unfallgeschehen werden unter der Telefonnummer: 02843/92760 an die Polizeiwache Rheinberg erbeten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen