Rainer Moll (2. von rechts) lädt mit seinem Team in die Erziehungsberatungsstelle nach Rheinberg ein (Foto: Erziehungsberatungsstelle)

Rheinberg. Seit vier Jahrzehnten steht die Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbands Moers-Xanten in Rheinberg allen zur Verfügung, die Rat suchen. Das 40-jährige Bestehen möchte das Team um Rainer Moll, Leiter der Beratungsstelle, gemeinsam mit vielen Gästen feiern. Dazu besteht Gelegenheit am Donnerstag, 30. November, ab 19.30 Uhr im Rheinberger Pfarrzentrum St. Peter, Kirchstraße 10.

„Wir möchten auf die langjährige, erfolgreiche Beratungsarbeit zurückblicken und darauf zusammen mit den Gästen mit einem Glas Sekt anstoßen“, sagt Moll. Freuen dürfen sich die Besucher zudem auf einen kurzweiligen und humoristischen Vortrag zum Thema „Sind Kinder nicht ein Segen?“. Darin wird die Erziehung eines Kindes in der heutigen Zeit betrachtet, „von der Geburt bis zum Auszug“, wie Moll sagt. „Parallel werden wir unsere Gäste über die Arbeitsweise und Aufträge der Erziehungsberatungsstelle informieren. Dieser Abend richtet sich in erster Linie an die Eltern , die uns nun seit 40 Jahren ihr Vertrauen schenken, indem sie uns ihre Probleme und Fragen anvertrauen.“

Gäste werden gebeten, sich bis Freitag, 24. November, telefonisch unter der Nummer 02843 97100 anzumelden.

Beitrag drucken
Anzeigen