Symbolfoto

Moers. Am Samstag, den 28.10.2017 gegen 15:30 Uhr kam es zu Farbschmierereien am Berufskolleg Moers an der Landwehrstraße. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet, dass zwei männliche Jugendliche vom Gelände des Berufskolleg über einen Zaun nach außen kletterten. Sie entfernten sich anschließend mit einer weiblichen Jugendlichen, die vor dem Gelände gewartet hatte, in Richtung Baustraße.

Augenscheinlich hatten sie unmittelbar zuvor zwei Schmierereien/Graffiti an das Schulgebäude gesprüht. Es handelte sich um englische Wortbegriffe.

Alle drei Jugendlichen waren im Alter von 16 bis 18 Jahren. Bis auf die Angabe, dass die weibliche Jugendliche eine Jacke mit Fellbesatz an der Kapuze trug, liegen keine weiteren Beschreibungen vor. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, wenden sich bitte unter der Telefonnummer 02841-1710 an die Polizei in Moers. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen