Der Kindergarten besucht die Feuerwache in Rheinhausen (Foto: privat)

Duisburg. Einmal im Jahr besuchen die Vorschulkinder vom Kindergarten Christus König die Feuerwehr in Rheinhausen. Ein Höhepunkt der Besichtigung ist sicherlich das Fahren mit dem großen Löschwagen oder auch das Ausfahren der Leiter.

Dies steht aber sicherlich nicht im Vordergrund. Bei diesem Besuch werden schon die Kleinen auf bestimmte Gefahren durch Feuer aufmerksam gemacht und erhalten Informationen über ein richtiges Verhalten im Ernstfall. Sicherheit beginnt eben schon im Kindesalter.

Beitrag drucken
Anzeigen