(Symbolfoto)

Xanten. Donnerstag, 17.08.2017, 19:35 Uhr – Am Donnerstagabend wurde der Löschzug Xanten-Nord zur Labbecker Straße in Marienbaum gerufen. Vor Ort hatte die Polizei einen Baum festgestellt, der nur noch lose in der Krone eines weiteren Baumes hing und drohte auf die Fahrbahn zu stürzen.

Zusammen mit der Polizei sicherten die Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle ab und entfernten den Baum mittels Kettensäge. Nach rund 45 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen