Mit Kat Moore kommt eine Sängerin aus Amerika, die den PowerSoul in der Stimme hat (Foto: privat)

Moers. Schon vor drei Jahren war der Ausflug in die Welt der Blues Brothers ein echter Partyerfolg bei den Gästen des Sparkassen Summer Soul am See. Grund genug für das Moerser Stadtmarketing 2017 The Gentlemen of Groove einzuladen und das eigentliche Genre Soul erneut ein bisschen auszuweiten. Mit dem Hauptact des Abends ist eine Band verpflichtet worden, die ausschließlich aus Profimusikern der deutschen Musikszene besteht, aber bei der vor allem eines zählt, der Spaß an der Musik. Tanzbare Coversongs und perfekt inszenierte Improvisationen wechseln sich gekonnt ab.

The Gentleman of Groove (Foto: © Maris Rietrums)

„Wir sind froh, dass wir die Gentlemen verpflichten konnten, diese Band bringt unsere Gäste garantiert in Tanzlaune“, so Michael Birr, Chef des Moerser Stadtmarketings. Aber auch Funk und Soul kommen in diesem Jahr nicht zu kurz. Mit Kat Moore kommt eine Sängerin aus Amerika, die den Power-Soul in der Stimme hat. Mit Songs von Robbie Williams überzeugt sie genauso wie Evergreens von den Temptations oder Aretha Franklin.

Los geht die Party am See am Samstag, 12. August 2017 um 18 Uhr. Wie immer gibt’s zunächst ein bisschen Lounge-Musik vom DJ-Pult. Ab 19.30 Uhr wird Kat Moore die Bühne betreten und um ca. 21 Uhr bieten The Gentlemen of Groove einen „bunten Strauß netter Melodien“ für die Nachtschwärmer. Dank der Unterstützung der Sparkasse am Niederrhein und der König-Pilsener Brauerei kann das Stadtmarketing Moers auch in diesem Jahr wieder zu Chill Out und Livemusik bei freiem Eintritt am See einladen! Den richtigen Rahmen für den Party-Konzertabend schafft auch 2017 das Gastroteam von Michael Zajuntz.

Anreise mit dem Bus: Linien 3, 052: Haltestelle „Kapellen Ringstraße“, ca. 8 Minuten Fußweg, links in die Friedrich-Ebert-Straße, rechts auf die Nieper Straße, rechts weiter auf der Bahnhofstraße, nach 200 Metern auf der linken Seite

Fahrrad: Der Freizeitpark Kapellen ist ein am Grafschafter Rad- und Wanderweg gelegener Park. Befahren Sie den Grafschafter Rad- und Wanderweg in Richtung Krefeld.

Beitrag drucken
Anzeigen