(Symbolfoto)

Neukirchen-Vluyn. Wie bereits gestern berichtet, vergaß ein 76-jähriger Neukirchen-Vluyner am 26.05.2017 gegen 13.00 Uhr sein abgehobenes Geld in einem Geldausgabeschacht einer Bank an der Poststraße. Das Video der Überwachungskamera zeigte, wie eine Unbekannte anschließend an den Geldautomaten herantritt und das Geld herausnimmt.

Aus diesem Grund veröffentlichte die Kriminalpolizei am Dienstag Lichtbilder der Täterin, um Hinweise auf deren Identität oder Aufenthaltsort zu erlangen. Die Veröffentlichung in den Medien war von Erfolg gekrönt, denn am gestrigen Abend stellte sich eine 33-jährige Neukirchen-Vluynerin der Polizei und räumte die Tat ein. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen