Symbolfoto

Sonsbeck. Am Mittwochabend gegen 21:15 Uhr ereignete sich ein tragischer Unglücksfall in Sonsbeck. Ein 9-jähriger Junge aus Recklinghausen spielte während einer Ferienfreizeit mit einem weiteren Kind in einem Zimmer am offenen Fenster. Der 9-Jährige kletterte auf die Fensterbank und fiel aus dem Fenster in der ersten Etage. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit einem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik eingeliefert. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen