(Symbolbild)

Kamp-Lintfort. Ein Mitmachangebot für Eltern und Kinder hat die SPD Kamp-Lintfort in diesen Sommerferien im Programm. Am 5. und 6. August bauen die Pärchen aus Vater oder Mutter mit Kind unter Anleitung des erfahrenen Pädagogen Lutz Zemke gemeinsam einen Bumerang. Jeweils vormittags von 9 bis 13 Uhr trifft sich die Gruppe im Schrebergarten der SPD an der Fossastraße (Zufahrt von der Moerser Straße), um zu basteln und zu feilen. Getestet werden können die Bumerangs anschließend auf dem angrenzenden freien Feld.

Einzige Voraussetzung zur Teilnahme sind etwas Geschick im Umgang mit Laubsäge und Schmirgelpapier sowie ausreichend Geduld. Die Materialkosten für den Bumerang betragen 15 Euro. Die Teilnahme selbst ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten (Tel. 0 28 42/ 35 22 Anrufbeantworter, info@spd-kamp-lintfort.de).

Beitrag drucken
Anzeigen