Lea Schlüsener hat die Prüfer durch ihre Leistungen überzeugt (Foto: privat)

Xanten. Bei der Taekwando–Prüfung für die Vergabe von leistungsbezogenen Gurten in Bielefeld hat Lea Schlüsener die Prüfer durch ihre Leistungen so überzeugt, dass Lea der Schwarzgurt verliehen wurde. Eine ausgezeichnete Leistung für ein junges Mädchen. Ihr Verein, der TuS Xanten 05/22 e.V., gratuliert recht herzlich.

Beitrag drucken
Anzeigen