Wer vermisst diesen Ehering? (Foto: Polizei)

Duisburg. Die Polizei sucht eine Person ohne Ring, die am 6.11.2016 geheiratet hat: Eine ehrliche Finderin hat nämlich am vergangenen Freitag (7. Juli) einen silbernen Ring gegen 23 Uhr am Aufgang zum Großenbaumer S-Bahnhof entdeckt und am Samstag auf der Wache in Buchholz abgegeben. In den Ring ist ein weiblicher Name und das Datum 6.11.2016 eingraviert.

Wer also dieses Schmuckstück vermisst und an diesem Datum geheiratet hat, wendet sich bitte an das Kriminalkommissariat 36 unter 0203 280-0. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen