Die Schüler gekleidet in blauen Dienst-Kasacks und Dr. Ingo Böcker in einem Untersuchungsraum der Endoskopie (Foto: HELIOS)

Oberhausen/Mülheim. Einen ersten Eindruck von der vielseitigen Arbeit in einem Krankenhaus konnten jetzt fünf Schüler aus der 8. Jahrgangstufe der Luisenschule Mülheim gewinnen. Im Rahmen eines Beruf-Erkundungstages besuchten sie die HELIOS St. Elisabeth Klinik in Oberhausen und warfen einen Blick hinter Klinikkulissen.

Die Jugendlichen erfuhren, wie sich nach einer Operation Ärzte und Pflegekräfte um Patienten im Aufwachraum kümmern, welche Untersuchungen in der Endoskopie durchgeführt werden und wie der Ablauf in einer Ambulanz aussieht. „Wir nehmen gerne die Chance war, jungen Menschen bei der Entscheidung zu helfen, ob eine Beruf im Gesundheitsbereich für sie das Richtige ist“, sagt Dr. Ingo Böcker, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, der die Schüler durch das Haus führte.

Beitrag drucken
Anzeigen