Herzlichen Glückwunsch an 109 SchülerINNEN zum bestandenen Abitur (Foto: privat)

Rheinberg. Das diesjährige Motto des Abschlussjahrgangs des Amplonius Gymnasiums Rheinberg nahm Bürgermeister Frank Tatzel den jungen Leuten nicht ganz ab: „LABIRINTH 2017 – Planlos zum Ziel“. Es ist ganz sicher kein Zufall, dass 109 SchülerINNEN ihren Abschluss in Rheinberg gemeistert haben. Neben einer gehörigen Portion Fleiß, war auch die Disziplin ganz oben auf der Prioritätenliste. Und das ließ die Schülerinnen und Schüler nun bei der traditionellen Treckerfahrt zum Stadthaus richtig ausgelassen feiern. Endlich geschafft, der Druck fällt ab: Das Abi ist in der Tasche!

Nach der offiziellen Abschlussfeier am Freitag, dem 07.07.2017 heißt es für die Abgänger noch Freizeit, um sich zu regenerieren und dann kraftvoll auf zu neuen Ufern schwimmen! Sichtlich stolz beobachteten und fotografierten einige Eltern den Empfang des Bürgermeisters: Sie alle können stolz sein – stolz auf die Leistung ihrer Kinder – stolz auf die Begleitung der Kids all die Jahre schulischer Ausbildung. Ab sofort beginnt der nächste Abschnitt mit noch mehr Eigenständigkeit – und da heißt es ganz sicher: PlanVOLL zum Ziel! Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg auf dem weiteren Lebensweg wünscht das Stadthaus!

Beitrag drucken
Anzeigen