Bewerber sollten mindestens über einen Realschulabschluss verfügen und bei Beginn des FSJ älter als 16 sein (Foto: HELIOS)

Duisburg. Klinikluft schnuppern und Ärzte sowie Pflegekräfte bei ihrer Arbeit unterstützen? Das HELIOS Klinikum Duisburg bietet Jugendlichen die Möglichkeit dazu – im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ). Potenzielle Bewerber können das Angebot am kommenden Donnerstag, 29. Juni 2017, in der Zeit von 14:30 bis 16 Uhr bei einem Speed-Dating näher kennenlernen. In lockerer Runde informieren die Pflegedirektoren der Klinik dann über die Möglichkeiten am Haus und beantworten alle Fragen zum Thema.

Die Veranstaltung findet in der HELIOS St. Johannes Klinik, An der Abtei 7-11, in Alt-Hamborn statt. Anmeldung ist noch unter fsj-speeddating@helios-kliniken.de oder telefonisch unter (0203) 546-2348 möglich. Bewerber sollten allerdings mindestens über einen Realschulabschluss verfügen und bei Beginn des FSJ älter als 16 sein.

Beitrag drucken
Anzeigen