2. Damen-Hockeymannschaft vom MTV 1850 e.V. (Foto: privat)

Moers. Am Sonntag spielte die 2. Damen-Hockeymannschaft vom MTV bei hochsommerlichen Temperaturen Zuhause gegen Preussen Duisburg. Die Moerser Mannschaft hatte zunächst Probleme, ihre Überlegenheit mit Toren zu belohnen, durch einen ärgerlichen Konter stand es nach der 1. Halbzeit 2:1, beide Tore erzielte Ulla Wagner.

Die 2. Halbzeit startete direkt gut mit einem Doppeltreffer durch Stefanie Paul. Durch eine gute Unterstützung des Publikums und ein gutes Zusammenspiel im Team, schossen Laura Linster und Franzi Knorrek zu Mitte der Halbzeit 2 Tore. Das Spiel wurde nochmals mit 2 Toren von Sarah Hippler und Sofie Frank erfolgreich beendet. Endstand: 8:1 für den Moerser TV (Wertung 0:3).

Beitrag drucken
Anzeigen