(Symbolfoto)

Duisburg. 26.06.2017 – 12:56: Die seit Freitagnachmittag (16. Juni) vermisste 16-jährige Alyssa W. ist wieder zurück in Duisburg. Die Jugendliche war von Mitarbeitern des Ordnungsamtes in Düsseldorf am Samstag wohlbehalten aufgegriffen worden.

Die Polizei suchte seit dem 20. Juni die 16-jährigen Alyssa W. mit einer Fotofahndung. Die Jugendliche wurde seit dem 16. Juni in Duisburg vermisst. Letztmalig war sie in der Nacht vom Freitag auf Samstag in der Nähe des Hauptbahnhofs Mönchengladbach gesehen worden. Das Mädchen ist gebürtige Wuppertalerin und hat auch Bezüge nach Mönchengladbach. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen