(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)

Duisburg. Gute Nachricht zum Feiertag: Die seit Dienstag, 23.05.2017, 18:00 Uhr, aus dem Malteserstift in Duisburg-Huckingen abgängige, 76-jährige demente Hildegard Sch. wurde heute, gegen 15:15 Uhr, von Passanten in Ratingen-Lintorf angetroffen. Diese verständigten dann die Polizei.

Frau Sch. war in überraschend guter körperlicher Verfassung. Sie wurde in der Polizeiwache Ratingen ihrer Tochter übergeben. Die Polizei Duisburg bedankt sich bei den Duisburgern für die intensive Unterstützung bei der Suche nach der Vermissten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen