Enes Topal wird ein Kleeblatt (Foto: RWO)

Oberhausen. Der RWO kann mit Enes Topal den nächsten Neuzugang für die kommende Saison begrüßen. Topal wechselt vom Wuppertaler Sportverein zu den Kleeblättern.

Der 21-jährige Allrounder, der in Wuppertal und Gladbach ausgebildet wurde, kam in den letzten zwei Spielzeiten auf 53 Einsätze und konnte dabei 8 Tore erzielen.

„Enes ist ein gut ausgebildeter und talentierter Spieler, der bei uns den nächsten Schritt machen wird. Wir erhoffen uns von ihm, dass er unser Spiel durch seine Vielseitigkeit, Dynamik und Aggressivität beleben wird“, sagt Jörn Nowak, sportlicher Leiter des RWO.

RWO wünscht Enes viel Gesundheit und Erfolg im Trikot der Kleeblätter.

Beitrag drucken
Anzeigen