Die Betrayers of Babylon bieten pure Energie, unglaubliche Spielfreude, Optimismus mit einer Schippe Ironie (Foto: Veranstalter)

Voerde. Am kommenden Samstag, dem 6.5., wird in der Stock (Initiative Jugend- und Kulturzentrum Stockumer Schule e.V.) der Sommer eingeläutet!

Mit purer Energie, unglaublicher Spielfreude, Optimismus und einer Schippe Ironie zaubern die Betrayers of Babylon den Sonnenschein herbei. Ob über Dinge, denen wohl noch nie ein Lied gewidmet wurde, über Alltägliches, Absurdes und fast schon
Philosophisches – die Texte haben immer eine Message, die sich nicht nur auf „Peace & Love“ beschränkt.

Reggae mit einer Extraportion Power: tanzbar, sympathisch und lebhaft – die Betrayers of Babylon liefern den Soundtrack gegen die Melancholie hierzulande!

The Dimps bieten einen bunten Mix aus funkigem Reggae und HipHop, der leicht ins Ohr geht und den Zuhörer zum Mitwippen bringt. Gute Laune und das Tanzbein schwingen, sind hier Tagesordnung. Insbesondere durch die Elemente des Beatboxings und Toastings erhält die Musik eine gewisse Prägnanz und Originalität, die man so schnell nicht vergisst.

Einlass ist um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 6,-€.

Anzeigen