Der Rheinberger Markt hat neue kundenfreundliche Öffnungszeiten (Foto: privat)

Rheinberg. Vor gut zwei Jahren startete der Test, die Öffnungszeiten des Wochenmarktes am Dienstag für berufstätige Besucher aufgrund von Nachfragen nach hinten auf 14:00 bis 18:00 Uhr zu verlegen. Das Angebot wurde wiedererwartend nicht wirklich angenommen. Vielmehr stellte Hans Gerd Aldenhoff, der Sprecher der Marktbeschicker fest, dass die meisten Besucher schon beim Aufbau der Stände ab 12:00 Uhr ihre Einkäufe erledigen wollten. Auch das Warenangebot wurde leider immer geringer – den Anbietern fehlte die lukrative Mittagszeit, in der viele Gesundheitsbewusste ihre Mittagsmahlzeit mit Produkten der Region gestalteten.

Aus diesem Grund stehen die Einzelhändler nun für die Dienstagsmarkt-Besucher wieder von 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung. In den Osterferien zeigte sich bereits, dass dieses Angebot deutlich besser genutzt wird und nun auch nach und nach wieder durch neue Marktstände erweitert werden kann. Neben einem Textil-Händler und einem Käse-Händler, ist jetzt auch wieder ein Fisch-Händler vor Ort. Somit kommt der Wochenmarkt nun wieder auf 10 bis 12 Stände – übrigens ebenso wie der Wochenmarkt an Freitagen, der weiterhin von 07:00 bis 12:30 Uhr stattfindet. Weitere Händler folgen hoffentlich, denn nach der bevorstehenden baulichen Neugestaltung des Rheinberger Marktes, dürfen sich die Wochenmarkt-Besucher dann auf neue Standorte der Stände in noch angenehmerer Atmosphäre freuen!

Anfragen nimmt gerne Herr Dennis Stradmann unter 02843 171-308 oder über dennis.stradmann@rheinberg.de im Stadthaus, Zimmer 7 im Erdgeschoss entgegen.

Anzeigen