Die Ernährungsexpertin Andrea Stallmann (Foto: HELIOS)

Krefeld. Gute Ernährung spielt beim Thema gesundes Altern eine zentrale Rolle: Eine ausgewogene Ernährung kann altersbedingten Erkrankungen vorbeugen und die Lebensqualität insgesamt erhalten. Richtiges Essen und Trinken sind wichtig für unser Wohlbefinden und für die Gesundheit in jedem Alter. Lebensweise und Ernährung beeinflussen von Geburt an das Ausmaß der Veränderungen, die mit dem Alterungsprozess einhergehen.

Ob man gesund altert, hängt von einer Reihe von Faktoren ab: Regelmäßige körperliche Aktivität und eine gesunde Ernährung mit einer ausgewogenen Energiebilanz wirken begünstigend. Vermieden werden sollte nicht nur Übergewicht sondern mit zunehmendem Alter auch Untergewicht. Viele wissen nicht: Untergewicht tritt in höherem Alter als Folge von Mangel- oder Fehlernährung sehr häufig auf. Alt zu werden und dabei nach Kräften gesund und eigenständig zu bleiben, das wünscht sich wohl jeder.

Was Sie selbst tun können, erfahren Sie von der Ernährungsexpertin Andrea Stallmann. Sie ist Diätassistentin, Ernährungsberaterin der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und Ernährungspsychologin (Hochschule Fulda) und vermittelt Ernährungswissen spannend verpackt mit vielen praktischen Beispielen. Im Anschluss bleibt ausreichend Zeit, persönliche Fragen zu stellen.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 26. April, ab 18 Uhr in der Cafeteria des HELIOS Cäcilien Hospital in Hüls statt. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anzeigen