(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)

Moers. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr verschaffte sich eine Unbekannte unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung einer Seniorin an der Homberger Straße. Als diese die Täterin aus der Wohnung werfen wollte, schubste, kniff und trat sie die Moerserin. Daraufhin wehrte sie sich heftig und schrie mehrfach um Hilfe. Als es ihr schließlich gelang, die Unbekannte aus der Wohnung zu vertreiben, flüchtete die Täterin ohne Beute zu Fuß in Richtung Römerstraße.

Beschreibung der Unbekannten: Ca. 160 – 170 cm groß, dick, dunkle, kurze Haare, trug dunkle Kleidung und wirkte insgesamt ungepflegt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0. (ots)

Anzeigen