Der Apotheker Wolf Wagner liest in der Schwafheimer Sparkasse aus u201eDas Eselchen und der kleine Engelu201c (Foto: privat)

Moers. Die Kindergartenkinder und ihre Mütter machen es sich bequem und tuscheln leise miteinander. Apotheker Wolf Wagner legt den Zeigefinger auf die Lippen. Dann liest er Otfried Preußlers Weihnachtsgeschichte vom Esel und dem kleinen Engel vor.

Jedes Mal, wenn er umblättert, wechselt auch das Bild, das der Beamer auf die Leinwand wirft. Das Bilderbuchkino in der Schwafheimer Sparkasse lockt nicht nur Kinder an. Auch viele Kunden bleiben eine Weile stehen, lauschen und schauen. Zwei Vorstellungen gibt es an diesem Tag und nach jeder singt Wolf Wagner mit den Kleinen ein Weihnachtslied. Geschäftsstellenleiter Thomas Tietmann und sein Team verteilen Weckmänner. Gäste, Gastgeber und Vorleser sind gleichermaßen beglückt.

Beitrag drucken
Anzeigen