Kamp-Lintfort. Insgesamt 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Kamp-Lintfort begingen im Jahr 2016 ihr Dienstjubiläum. Anlässlich dieser freudigen Ereignisse konnte Bürgermeister Prof. Dr. Landscheidt am 14. Dezember im Rahmen einer Feierstunde für insgesamt 340 Jahre Zugehörigkeit zur Stadt Kamp-Lintfort danken und gratulieren.

In seiner Ansprache würdigte er die jahrelange Treue sowie das gezeigte Engagement für die Stadt Kamp-Lintfort. Die Glückwünsche der Kolleginnen und Kollegen überbrachte der Vorsitzende des Personalrates, Frank Aldenkott.

In diesem Jahr wurden geehrt: Gerhard Tölle für 40 Jahre und Liane Besser, Manfred Janßen Achim Otto, Achim Weigt, Klara Lechleiter, Dieter Muth, Peter Drescher, Rüdiger Stern, Jeanette Klein, Angelika Opfer, Heidrun Landskron und Astrid Hoffmann für 25 Jahre. Ebenfalls geehrt wurden Julia Sallach und Karin Bathen für Verbesserungsvorschläge in der Stadtverwaltung.

Beitrag drucken
Anzeigen