Highlights auf der Weihnachtsbu00fchne: l. u201cMr. Soulu201d alias Hans Ingenpass u2013 r. Dirk Elfgen (Fotos: privat)

Moers. Ein bisschen leiser, ein bisschen besinnlicher und auch ein bisschen romantischer präsentiert sich der Moerser Weihnachtsmarkt am kommenden Mittwoch, 14.12.2016. Gegen 17.30 Uhr erlischt für zwei Stunden das elektrische Licht zu Gunsten vieler tausend Lichter beim traditionellen „Kerzenabend“.

Auch das Bühnenprogramm ist an diesem Tag der besinnlichen Stimmung angepasst. Um 17 Uhr werden zunächst VertreterInnen der evangelischen und katholischen Kirchen gemeinsam mit den Gästen des Moerser Weihnachtsmarktes einen Moment innehalten. Im Anschluss daran singt der Kinderchor „Musical Kids“ und das Akustikduo „2Senses“. „Wer im Licht der Kerzen ein bisschen trittunsicher ist, sollte in jedem Fall eine kleine Taschenlampe dabei haben“, so Michael Birr vom Moerser Stadtmarketing. 

 

Hans Ingenpass – “Mr. Soul”

Am 15.12.2016 wird auf der Bühne des Weihnachtsmarktes um 19:30 Uhr noch einmal Mr. Soul auftreten. MoersMarketing bedauert, dass der Auftritt des angekündigten Knappenchor Rheinland aus terminlichen Gründen entfällt.

Das Publikum hält es meist nicht lange auf den Plätzen, wenn Hans Ingenpass seine Bühnenshow beginnt. Bekannt als „Mr. Soul“ klingt der viel beschäftigte Sänger wie der Bruder von Marvin Gaye oder wie Lionel Richie und verblüfft immer wieder durch die coole Selbstverständlichkeit, mit der er Soul-Welthits authentisch und mit dem richtigen Schmelz in der Stimme auf die Bühne bringt. Die Zuschauer erleben eine mitreißende Top-Live-Show mit Black Music, Soul und Pop-Welthits aus vier Jahrzehnten: Von z.B. den Temptations über Lionel Richie and The Commodores, von Kool & The Gang, Simply Red, George McCrae, KC & The Sunshine Band bis Marvin Gaye.  

 

Dirk Elfgen Winter-Konzert als Highlight in Moers

Es ist jedes Jahr eines der Highlight im Bühnenprogramm auf dem Moerser Weihnachtsmarkt: Das Winterkonzert des Moerser Show-Allrounders Dirk Elfgen, diesmal am kommenden Samstag, 17.12.16 ab 19 Uhr 30.

„Da sich dieser Auftritt in Moers in den letzten Jahren immer mehr zum Jahresabschlusstreffen von Sympathisanten, Fans, Freunden und Kollegen entwickelt hat, kommen in meiner Heimatstadt Moers selbst bei nicht so tollem Wetter immer viele Zuschauer“, so Elfgen. Wer also eine gute Sicht haben will, sollte schon etwas früher Richtung Bühne flanieren. Zur Belohnung verspricht Dirk Elfgen wieder ein abwechslungsreiches Konzerterlebnis mit zahlreichen Überraschungen: Ein musikalisches Programm mit 100 % Weihnachtssongs quer durch alles Genres und für alle Altersstufen, von Bublé über Band Aid bis Elvis und … Elfgen. Dazu Piano, Ukulele & Gitarren und optische Effekte – von Schneegarantie über Winternebel bis hin zu Wunderkerzen und Bühnenfeuerwerk. Und selbstverständlich sind auch die elfgen-typischen Interaktionen für die ganze Familie dabei, so dass sich der eine oder andere vielleicht sogar spontan mit auf die Bühne darf – alles wie immer unter dem Motto ‘fröhlich – besinnlich – interaktiv‘.

 

Volksbank Niederrhein lädt zur Biathlon-Challenge 

Mit viel Action geht es am kommenden Sonntag (18.12.2016) auf dem Moerser Weihnachtsmarkt weiter. Dann ist in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, dank der Unterstützung der Volksbank Niederrhein eG, die Biathlon auf Schalke-Tour zu Gast auf der Schlittschuhbahn des Moerser Weihnachtsmarktes. Jeder der möchte, kann völlig kostenfrei seinen kleinen, eigenen Biathlon-Wettkampf bestreiten. Erst wird der Puls im Kardiobereich (Cross-Trainer) ein bisschen auf Touren gebracht und dann warten fünf schwarze Scheiben darauf, getroffen zu werden. Dieser Spaß ist völlig harmlos, denn es wird mit Laser-Biathlon-Gewehren geschossen, so dass sogar Kinder mitmachen können. Der Tagesschnellste mit fünf Treffern ist beim Finale der Biathlon auf Schalke-Tour zu Gast in Gelsenkirchen und hat dort die Chance auf einen Top-Gewinn, einem Wochenendurlaub im Dorint Hotel und Sportresort Winterberg. Besonders viel Spaß macht es, sich im Wettkampf mit seinen Freunden, Arbeitskollegen oder der eigenen Familie zu messen. 

Beitrag drucken
Anzeigen