Die jungen Schwimmer des PSV setzten sich u00fcberragend gegen die Konkurrenz durch und standen reihenweise auf dem Treppchen (Foto: privat)

Oberhausen. Beim 1. Pokalschwimmen der SVg Bottrop 1924 regnete es für unsere Nachwuchsschwimmer der E und D-Jugend Pokale. Insgesamt  39 Gold-, 40 Silber- und 24 Bronzepokale und zahlreiche Platzierung bis Platz sechs konnte sich der PSV-Nachwuchs sichern.

Gegen die Konkurrenz konnten sich die Oberhausener Talente hervorragend in Szene setzen. Erstmals kamen drei Aktive des PSV ins Finale.

Moritz Birk, die Geschwister Clara und Nils Engelmann Núnez, bewiesen ihr Potenzial, indem sie sich im Vorlauf durchsetzen und sich einen Platz im offenen Finale sicherten. Clara Engelmann Núnez zeigte Stehvermögen beim Ausschwimmen über die 100 m Schmetterling-Strecke und qualifizierte sich für das Finale mit einer hervorragenden Leistung von 1:19,37. Hier wurde sie in 1:21,55 vierte. Zudem trat sie in der offenen Klasse über 50 m Brust an und gewann Bronze in 0:42,35. Für eine Überraschung sorgten als jüngste Finalisten ihr Bruder Nils Engelmann Núnez (Jg.2007), der in der offenen Klasse über 50 m Rücken in 0:39,19 fünfter und Moritz Birk (Jg. 2008), der in 0:45,37 sechster wurde.

Die jungen Schwimmer des PSV setzten sich überragend gegen die Konkurrenz durch und standen reihenweise auf dem Treppchen:

Rieke Beckmann (Jg. 2008) 50 F 00:56,21 Silber, 100 B 02:22,89 Bronze, 200 F 04:33,54 Bronze, 100 F 02:08,27 Silber, 50 B 01:05,64 Silber/
Jolina Freitag (Jg. 2008) 50 F 01:00,26 Bronze, 100 B 02:24,66, 4., 50 R 01:02,50 Silber, 100 F 02:11,63 Bronze /
Lena Mackowski (Jg. 2008) 50m S 00:58,53 Gold, 100 B 02:05,5 Silber, 200 F 03:27,16 Gold, 100 F 01:40,04 Gold, 50 B 00:59,09 Gold, 200 R 03:52,89 Gold/
Cennet Birgül (Jg. 2007) 50 S 01:03,45, 4.,100 R 01:56,78 Silber, 200 F 04:07,18, 4., 50 R 00:54,08, 4., 200 R 04:01,04, Bronze/
Jamelia Drumm (Jg 2007) 50 F 00:54,20, 4., 100 B 02:01,60 Bronze, 50 R 01:00,28, 6., 50 B 00:56,43  Silber/
Jana Jäckel (Jg 2007) 50 F 00:51,08 Bronze, 100 B 01:59,33 Silber, 200 F 04:04,44 Bronze, 50 R 00:53,32  Bronze, 100 F 01:54,6, 4., 200 B 04:06,49 Silber/
Lea Kaiser (Jg. 2007) 50 S 00:56,59 Silber, 100 B 01:55,65 Gold, 200 L 04:03,24 Gold, 100 S 02:12,36 Gold, 50 B 00:49,59 Gold, 200 B 03:55,82 Gold/
Jana Reichel (Jg.2007) 50 B 01:00,21, 5., 200 R 03:57,66 Gold, 50 S 01:00,63 Bronze, 100 B 02:06,10, 5., 200 L 04:25,20 Silber,100 S 02:24,38 Silber/
Julia Blensekemper (Jg. 2006) 50 R 00:45,82 Silber, 200 R 03:28,21, 4., 50 S 00:46,81 Silber, 50 F 00:41,11 Bronze, 200 S 03:55,39 Silber, 100 S 01:50,75 Gold/
Julia Hiemesch (Jg. 2006) 50 R 00:55,92, 5., 100 F 02:02,27, 6., 200 B 04:23,37, 4., 40 F  00:47,15, 7., /
Sophie Eickmeier (Jg. 2005) 200 L 03:57,08, 11., 100F 01:37,03, 6., 50 B 00:50,18 Bronze, 200 B 04:00,29, 9.,50 S 00:54,93, 10., /
Clara Engelmann Nunez (Jg. 2005) 50 S 00:35,91 Gold, 200 S 03:06,22 Silber, 200 F 02:34,26 Silber, 100 S (Vorlauf) 01:24,26 Gold, 100 S (Ausschwimmen) 01:19,37 ,1., 100 S (Finale) 01:21,55, 4.,50 Brust (Vorlauf) 00:42,51 Gold, 50 Brust (Finale) 00:42,38 Bronze, 200 B 03:18,41 Gold/
Shayenne Joelle Tetzner (Jg. 2005) 50 S 00:47,74, 5., 100 B 01:40,88 Gold,  200 L 03:16,26, 7., 100 F 01:20,09 Gold, 50 B 00:45,89 Silber, 200 B 03:34,26, 6. /
Moritz Birk (Jg. 2008) 50 S 00:46,59 Gold, 200 F 03:30,78 Gold, 50 R (Vorlauf)  00:44,54 Gold, 50 R (Finale) 00:45,37, 6., 100 F 01:31,76 Gold, 50 B 00:51,61 Gold, 200 R 03:44,17 Gold, 100 B 01:53,86 Gold/
Eric Kempkens (Jg. 2008) 50 F 00:47,97 Gold, 100 B 02:08,93 Silber, 200 F 04:05,33 Silber, 100 F 01:48,01 Silber, 50 B 00:58,90 Silber/
Nico Baerwald (Jg. 2007) 200 R 04:19,54, 5., 50 F 00:48,60, 4., 100 B 02:07,11 Bronze, 200 F 04:08,30 Bronze, 100 F 01:56,10, 5., 50 B 00:56,26 Bronze/
Hendrik Bielitzki (Jg. 2007) 100 B 01:51,35 Gold, 200 L 03:33,08 Gold, 100 S 01:51,51 Gold, 50 B 00:50,98 Gold, 200 B 03:54,10 Gold, 50 S 00:47,72/
Noel Eickmeier (Jg. 2007) 50 S 00:46,71 Silber, 100 B 01:57,63 Silber (Jg. 2007), 200 L 03:47,51 Silber, 100 S 01:52,69 Silber, 50 B 00:53,35 Silber, 200 R 03:27,50 Silber /
Nils Engelmann Núnez (Jg. 2007) 50 S 00:46,43 Gold, 50 F 00:38,56 Gold, 200 F 03:03,17 Gold, 50 R (Vorlauf) 00:42,04 Gold, 50 R Finale 00:39,18, 5., 100 F 01:25,53 Gold, 200 R 03:12,93 Gold /
Miran Janoschek (Jg. 2007) 50 S 01:01,76, 5., 100 R 01:53,92 Silber, 200 L 04:11,75 Bronze, 50 R 00:51,26 Bronze, 100 F 1:44,94, 4., 200 B 04:37,81 Silber/
Maxim Kroschka (Jg. 2007) 100 R 01:51,89 Gold, 50 F 00:43,15 Silber, 200 F 03:45,67 Silber, 50 R 00:48,81 Silber, 100 F 01:40,82 Silber, 200 R 03:55,70 Bronze/
Charly Baumann (Jg. 2006) 50 R 00:52,97 Silber, 100 R 01:55,99 Silber, 200 L 04:20,41 Silber, 50 R 00:50,48 Gold, 100 F 02:01,10 Bronze, 200 B 04:28,04 Bronze/
Amir Janoschek (Jg. 2006) 50 F 00:45,95 Silber, 100 B 01:57,86 Silber, 200 F 04:11,27, 5., 50 R 00:52,15 Silber, 100 F 01:58,90 Silber, 200 B 04:08,69 Silber/
Alex Meller (Jg. 2005) 50 F 00:46,34 Bronze, 100 B 02:16,00 Bronze, 100 F 01:51,22, 4., 50 B 01:01,13 Bronze, 200 B 04:38,02 Bronze.

 

Summa summarum war der Wettkampf sehr erfolgreich für den PSV Oberhausen. Die Trainer strahlten voller Stolz über die tollen Ergebnisse ihrer Schützlinge.

Herausragend war auch die Verbundenheit der Eltern und das Miteinandergefühl einer großen, gemeinsamen Familie. Ein großes Lob auch an die Eltern, die gemeinsam ihre Sprösslinge vorbildlich anfeuerten und ihnen dadurch eine zusätzliche Motivationsspritze verpassten. Es darf gehofft werden, dass das der Grundstein war und noch viele solcher tollen Ereignisse in Zukunft folgen werden! 

Beitrag drucken
Anzeigen