Spielankündigung DJK Arminia Klosterhardt – KFC Uerdingen (© DJK Arminia Klosterhardt)

Oberhausen/Krefeld. Die Vorbereitung am beschaulichen Hans-Wagner-Weg für das erste Highlight der noch jungen Saison laufen bereits auf Hochtouren. Am kommenden Samstag, 06.08.16 trifft die DJK Arminia Klosterhardt auf den Ligaprimus der Oberliga Niederrhein, den KFC Uerdingen. David gegen Goliath – klingt abgedroschen – aber anders kann man die Partie in der 1. Runde des Niederrheinpokals nicht beschreiben.

Für viele ist der Verein aus Krefeld nicht nur aufgrund des Gewinns des DFB-Pokals im Jahr 1985 gegen Bayern München (2:1) ein Begriff, auch das legendäre 7:3 gegen Dynamo Dresdem im Europapokal der Pokalsieger haben sicher noch viele in Erinnerung. Das Team von Trainer André Pawlak kommt mit guten Vorbereitungsergebnissen nach Oberhausen (6:1 gegen Stadtlohn, 5:0 in Wesel-Lackhausen) und ist in der anstehenden Oberliga-Saison der Top-Favorit auf den Aufstieg in die Regional-Liga.

Auch die Arminia ist in der Vorbereitung ohne Niederlage geblieben. Siege wurden gegen VfR 08 Oberhausen, TuRa 86 Essen, VfB Essen-Nord, SuS Haarzopf und Union Nettetal eingefahren. Gegen die Regionalliga-Mannschaft des FC Schalke 04 gab es ein 0:0 und auch vom SV Schermbeck (2:2) und von Sterkrade 06/07 (3:3) trennte man sich unentschieden, so dass die Truppe von Trainer Hans-Günter Bruns befreit und mit breiter Brust in diese Partie gegen den FC Bayern der Oberliga gehen kann.

Anzeigen