Nach dem Überholen mehrerer Fahrzeuge vor ihm geriet der Weseler Motorradfahrer auf eine Verkehrsinsel und stürzte (Foto: pixabay)

Hamminkeln/Wesel. Am Sonntag gegen 16.25 Uhr befuhr ein 45-jähriger Weseler mit einem Motorrad die B 70 in Richtung Raesfeld. Nach dem Überholen mehrerer Fahrzeuge vor ihm geriet der Weseler auf eine Verkehrsinsel und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Kradfahrer in ein örtliches Krankenhaus, in dem er stationär verblieb.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Tel.: 02852 / 966100. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen