Kurz vor Weihnachten heißt es aufpassen: Jetzt ist Hauptsaison für Diebe (Foto: pixabay)

Oberhausen. Kurz vor Weihnachten heißt es aufpassen. Den Dieben keine Chance geben. Jetzt ist Hauptsaison für Diebe. Wichtig ist es Wertsachen immer in Körpernähe zu tragen. Verdächtiges immer sofort an die 110 melden.

Am Samstag (12.12.) gegen 10:30 Uhr wurde ein 71 Jahre alter Mann auf dem Markt in Sterkrade bestohlen (Geldbörse, Bargeld, Personaldokumente, Bankkarte, Fahrkarte). In der gleichen Zeit wurde dort auch eine 46-jährige Frau Opfer (Geldbörse, Bargeld, Bankkarte). Es gibt keine Hinweise auf Täter.

Gegen 12:45 Uhr wurde einer 45-jährigen Frau im Bereich Marktstraße, Stadtmitte, die Geldbörse aus der Umhängetasche gestohlen (Geldbörse, Bargeld, Personaldokumente, Bankkarte, Gesundheitskarte).

Im Bereich Centro wurde zwischen 12:00 und 14:00 Uhr aus der hinteren rechten Hosentasche eines 18-Jährigen ein Samsung S6 Edge gestohlen. Einem 80-Jährigen wurde dort gegen 14:00 Uhr die Geldbörse aus der rechten Seitentasche seiner Jacke gestohlen. Diese war mit einem Reißverschluss gesichert (Geldbörse, Bargeld, Bankkarte). Zwischen 17:00 und 19:00 Uhr verschwanden die Geldbörsen einer 48-Jährigen, sowie einer 38-Jährigen aus den Handtaschen (Geldbörse, Personaldokumente, Bankkarte).

Hinweise bitte an das KK 22 der Polizei Oberhausen unter 826-0 oder an poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.     Axel Deitermann (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen