Am letzten Sonntag wurden in einer Feierstunde den Stadtmeistern 2015 die Urkunden und Wanderpokale überreicht (Foto: privat)

Xanten. Vom 5. September bis zum 25. Oktober 2015 wurden in diesem Jahr die Xantener Stadtmeisterschaften im Sportschießen ausgetragen worden. Unter der Leitung von Stefan Decken (Bürgerschützenverein Birten), Paul Bubner (St. Brigitten Marienbaum), Georg Peters (St. Viktor Birten), Ludger Vries (St. Willibrordt Wardt) und Petra Scholten (St. Viktor Xanten) waren diesmal wieder 207 Schützen der Xantener Vereine angetreten.

Überrascht wurde das Ausrichtergremium durch die hohe Anzahl der Jugendlichen, die dieses Jahr teilnahmen. Die gute Jugendarbeit in den Vereinen zeigte sich nicht nur in der Anzahl der Jungschützen sondern auch in dem selbstverständlichen Miteinander bei Veranstaltungen wie unserer Stadtmeisterschaft.

Am letzten Sonntag wurden in der Schießanlage auf dem Fürstenberg in einer Feierstunde den Stadtmeistern 2015 die Urkunden und Wanderpokale vom stellvertretenden Bürgermeister Rainer Groß und dem Leiter des Stadtsportbundes, Helmut Reis überreicht.

 

 

 

Beitrag drucken
Anzeigen