Moers. Zwei Fälle von Exhibitionismus in den letzten beiden Tagen meldete die Polizei Moers über das PressePortal: Am Mittwoch gegen 10.20 Uhr zeigte sich ein Unbekannter einer 56-jährigen Moerserin in schamverletzender Weise. Der Täter hielt sich an der Eichenstraße auf. Beschreibung des Unbekannten:

Ca. 18 Jahre alt, 175 -180 cm groß, trug blue Jeans und einen Parka mit Kapuze, auffällig waren die orange/roten Haare mit einem Seitenscheitel.

Donnerstag – 15.o6 Uhr: Eine 32-jährige Frau aus Moers befand sich fußläufig im Moerser Schlosspark. Dort stellte sie eine männliche Person fest, die sich in einem Gebüsch aufhielt und onanierte. Die Person wird wie folgt beschrieben: ca. 30 – 40 Jahre alt, südländische Herkunft, dunkle Haare, dunkle Bekleidung. Sachdienliche Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei in Moers unter der Rufnummer 02841/1710.(ots)

Beitrag drucken
Anzeigen