Dinslaken. Am letzten Sonntag feierten 35 Frauen und Männer im Betsaal Bruch ihr Konfirmationsjubiläum. Pfarrerin Sabine Röser-Blase gab den Jubilarinnen und Jubilaren, die vor 50 und mehr Jahren konfirmiert worden waren, im festlich gestalteten Gottesdienst einen Segen mit auf den weiteren Lebensweg.

Dabei ergab sich die außergewöhnliche Konstellation, dass drei Schwestern der Familie Schwarz ihr besonderes Fest gemeinsam feiern konnten: Doris Kampen, Elfriede Schaar und Inge Claaßen feierten ihre Diamantene (60), Eiserne (65) und Gnadenkonfirmation (70). Für alle Beteiligten war es ein wunderschöner Tag!

Beitrag drucken
Anzeigen